Healthy Buddies – Unsere neue Community

Achtung: Die hier beschriebene Community ist leider nicht mehr aktiv.


Vielen Dank, dass ihr bei Healthy Habits mit an Bord seid! Im letzten halben Jahr haben wir 80 Artikel, vier eBooks und ein Buch sowie 25 Newsletter geschrieben.

Von euch haben im Gegenzug zahlreiche Emails und ca. 450 Kommentare auf unsere Blogbeiträge bekommen. Über 1.300 Empfänger zählt unser Healthy Newsletter.

frühlingsbeginn nächster schritt

Das Feedback hat uns bestärkt ein neues Projekt anzugehen: unsere Healthy Community! Damit gehen wir den nächsten Schritt von einem Blog in Richtung Plattform, um mit dir gemeinsam etwas zu bewegen. Etwas an unserem Leben zu ändern. Es durchzuhalten.

Dabei waren folgende Gedanken vordergründig: Lesen und Schreiben kann jeder, aber ins Handeln zu kommen – das ist die Kunst.

Theorie und Umsetzung

Was bleibt, wenn der Artikel gelesen, der Browsertab geschlossen, die Email gelöscht sind?

Langfristig entscheidet, ob du gemeinsam mit jemandem an deinen Gewohnheiten arbeitest. Soziale Verpflichtung und Motivation sind große Hebel auf dem Weg zum gesunden Gewohnheitstier!

Das geht uns nicht anders. Auch wir feilen täglich an unseren Gewohnheiten.

motivation und verbindlichkeit

Die Healthy Community macht es möglich, dass du deine Themen diskutierst.

Klar, es gibt Facebook! Wir bieten dir eine Community, die über ein paar Likes und eine Dekoration für das Facebook-Profil hinausgeht.

Uns geht es darum, ernsthaft an sich zu arbeiten und voranzukommen.

forum healthy buddy finden

Hier kannst du deine Themen zum Thema machen: weniger Zucker essen, öfter Sport machen, mit dem Rauchen aufhören – was dich auch beschäftigt, hier ist die Plattform, um sich mit anderen darüber auszutauschen.

Da die Themen sehr persönlich sein können, ist das Healthy Forum ein geschlossenes Forum. Nicht-Buddies können nur die Themen sehen, nicht aber die einzelnen Einträge.

neue themen im forum erstellen

 

Eines unserer wichtigsten Anliegen ist, dass du deinen persönlichen Buddy findest. Finde sie oder ihn im Forum oder bringe ihn aus dem wahren Leben mit in die Community.

Wie beim Tauchen, Klettern oder bei den Anonymen Alkoholikern seid ihr ein Team und passt aufeinander auf. Gegenseitig unterstützt ihr euch bei euren Vorsätzen, Challenges, Problemen und schwachen Momenten!

buddies finden

Schon bald starten wir die nächste Challenge. Genaue Infos, Tipps zum Durchhalten, eine Erläuterung der verschiedenen Levels sowie gegenseitige Unterstützung durch andere Mitstreiter gibt’s ebenfalls bei uns im Healthy Forum.

challenges

Natürlich kannst du dich mit deinem Buddy auch in privaten Nachrichten über das Forum austauschen. Uns kannst du ebenfalls per Privatnachricht erreichen.

private Nachrichten an uns

Wie die Community funktioniert und was die ersten Schritte sind, verrät unser FAQ-Artikel im Forum (der Link funktioniert nur, wenn du angemeldet bist!).

faq artikel

Wir hoffen, dass dich unsere Community neugierig macht und du dich als Healthy Buddy anmeldest. Wir machen es wie bei einer guten Party: Komm vorbei und bring gern noch jemanden mit!

So wirst du zum Healthy Buddy

Hier kannst du dich für die Community registrieren. Gib einen Benutzernamen, deine E-Mail-Adresse und ein Passwort ein: Fertig. Das ist in einer Minute erledigt. Anschließend gelangst du sofort ins Forum.

Eine Community funktioniert nur, wenn sie von ihren Mitgliedern aktiv gestaltet wird. Daher laden wir dich dazu ein, nicht nur zu lesen, sondern selbst Themen zu initiieren und mit anderen Buddies in einen Dialog zu treten.

Fülle bitte dein Profil aus, indem du ein Foto oder Avatar hinzufügst und eine kurze Beschreibung deiner Person angibst. Je mehr Informationen du preisgibst, desto wahrscheinlicher ist, dass du gleichgesinnte Buddies findest.

meld dich an

Ähnliche Artikel


6 Kommentare

    • Hi Gabi,

      da steht nur drin, wie die Community technisch funktioniert. Damit kann man ohne angemeldet zu sein nicht viel anfangen :)

  1. Hallo ihr Beiden,

    ich würde mich sehr gerne anmelden, aber dem Anschein nach stehe ich gerade vollkommen auf dem Schlauch, um zu verstehen, wie ich das nun mache?
    Es wäre lieb, wenn ihr mir (idiotensicher) weiterhelfen könntet! Vielen Dank!

    • Hallo Sarah,

      die Community ist seit einiger Zeit nicht mehr aktiv, daher sind Anmeldungen nicht mehr möglich. Ich werde diesen Hinweis gleich im Artikel ergänzen. Tut mir leid!

  2. Kein Problem!?
    Aber das ist wirklich schade, weil mir sofort der Gedanke kam, dass doch ein Forum schön wäre, um mit anderen ins Gespräch zu kommen bzw. sich auszutauschen.
    Darf ich fragen, warum es das Forum nicht mehr gibt?

    Liebe Grüße
    Sarah

    • Hallo Sarah,
      es wurde nicht in dem Umfang genutzt, wie uns das erhofft hatten. Allerdings gibt es inzwischen auch so viele Foren und Plattformen, dass es vielleicht auch deshalb keine weitere Möglichkeit auf unserer Seite braucht.
      Viele Grüße
      Jasmin

Schreibe einen Kommentar