Leserumfrage: Hilf uns dabei, bessere Texte zu schreiben

Anfang der Woche veröffentlichten wir unseren 100. Artikel hier im Blog. Als ich diese Zahl sah, war ich kurz überrascht. Ich habe immer noch das Gefühl, erst vor Kurzem gestartet zu sein. Dabei liegt die Geburt von Healthy Habits schon acht Monate zurück und bei drei Beiträgen pro Woche sind wir nun eben bei 100 Artikeln angelangt.

Wie du weißt, sind unsere Themen sehr vielfältig. Wir schreiben häufig über Dinge, die uns in dem Moment selbst beschäftigen. Als ich meine neue Wohnung bezog und meinen Krempel ausmistete, dokumentierte ich meine Erkenntnisse in einer kleinen Minimalismus-Reihe. An meinem Geburtstag bekannte ich mich zu der Angst, diesen Tag zu feiern. Nachdem Jasmin sich neulich ärgerte, ein schönes Kompliment nicht angenommen zu haben, schrieb sie das auf. Manchmal schnappen wir einen Gedanken auf, der ein paar Wochen in uns gärt, bis wir einen Artikel daraus machen. So entstanden z. B. die Flow-Diät, das Echte, Menschen mit gutem Herzen. Außerdem gibt es noch Themen von früher, die wir jetzt aufarbeiten wie Kräftig. Nicht dick. und der Artikel über Burnout.

Unser Blog ist folglich eine Ansammlung von Themen unseres Lebens. Bei so viel Abwechslung ist allerdings nicht immer klar, was du – der Leser – eigentlich willst. Vielleicht fandest du über die Smartphone-Challenge zu uns, aber unsere Rezepte ohne Pasta und Brot interessieren dich nicht? Wir möchten gern ein besseres Gefühl dafür bekommen, welche Themen unsere Leser miteinander verbinden. Gibt es einen gemeinsamen Nenner?

Das möchten wir mit einer Leserumfrage herausfinden. Wir haben neun Fragen für dich vorbereitet. Einige davon kannst du in wenigen Sekunden beantworten, für andere brauchst du vielleicht eine Minute Bedenkzeit. Alle Fragen sind optional. Das heißt, du kannst diese Umfrage auch nur teilweise ausfüllen. Doch je mehr Feedback du uns gibst, desto besser können wir zukünftig auf dich eingehen. Die Umfrage ist übrigens anonym. Du kannst folglich frei von der Leber weg schreiben.

Es gibt sogar etwas zu gewinnen, denn als Teilnehmer erhältst du:

  1. Unsere Dankbarkeit
  2. Bessere Inhalte, die zu deinen Bedürfnissen passen

Wenn das nichts ist? Und jetzt geht’s los:

Ähnliche Artikel


Schreibe einen Kommentar